Renesas: 32-Bit-MCU mit Bluetooth 5.0

EMBEDDED SYSTEMS

Renesas stellt den RE01B-Mikrocontroller mit Bluetooth 5.0-Unterstützung vor und erweitert damit seine 32-Bit RE-MCU-Familie. Die Bluetooth-fähige RE01B-MCU mit Energy Harvesting wurde basierend auf der SOTB-Prozesstechnologie (Silicon on Thin Buried Oxide) von Renesas entwickelt. Sie eignet sich laut Hersteller für Energy-Harvesting-Systeme und IoT-Geräte, die einen konstanten Betrieb bei extrem niedrigem Stromverbrauch erfordern, ohne dass Batterien ausgetauscht oder aufgeladen werden müssen.



Der auf dem Arm Cortex-M0+ Core basierende RE01B arbeitet mit einer maximalen Taktfrequenz von 64MHz und erreicht einen Stromverbrauch von 35µA/MHz im Betrieb und 600nA im Standby-Modus. Darüber hinaus kann der RE01B mit dem DC/DC-Wandler ISL9123 von Renesas kombiniert werden. Dieser ist als externer Abwärtsregler konfiguriert, um die Stromaufnahme im Betrieb auf 15 µA/MHz zu senken.

Renesas bietet mehrere Entwicklungswerkzeuge für die RE-Familie an, darunter QE für BLE zum Generieren von Programmen für benutzerdefinierte Bluetooth-Profile, die dann in die eigenen Anwendungsprogramme integriert werden können. Die Bluetooth Test Tool Suite verfügt über eine grafische Benutzeroberfläche, mit der erste Evaluierungen der Wireless-Funktionen und die Überprüfung der Bluetooth-Funktionalität durchgeführt werden können.

Das Evaluierungskit EB-RE01B von Tessera Technology ist ab sofort erhältlich. Kunden können mit dem Kit alle Peripheriefunktionen des RE01B, einschließlich des Energy-Harvesting-Systems, evaluieren.

 

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente