Tool Sumac unterstützt CAN-Interfaces von Peak-System

INDUSTRIECOMPUTER AUTOMOTIVE

Die Software Sumac des schwedischen Unternehmens Udoka Electronics unterstützt CAN-Interfaces von Peak-System. Die Integration der PCAN-Basic API ermöglicht den Zugriff auf das CAN-Interface.



Sumac ist ein Tool zur Kalibrierung, Messung und Visualisierung eingebetteter Steuersysteme (ECUs) basierend auf XCP – eXtended Calibration Protocol. Die Parameter, Kennwerte, Kurven und Kennfelder lassen sich kalibrieren, überwachen und analysieren. Neben einem Echtzeit-Modus kann Sumac mit Aufzeichnungen auch in einem Offline-Modus verwendet werden. Die Parameter-Sets werden über A2L-Dateien geladen und in der Software verwaltet.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente