25.07.2016

Sensor-zu-Cloud-Kit mit Bluetooth LE und Open-Source-Tools

Silicon Labs stellt ein Prototyping-Kit vor, das eine Anbindung von Funksensorknoten an Mobilgeräte und die Cloud ermöglicht. Das Thunderboard React Developer Kit enthält ein batteriebetriebenes Demo-Board mit Bluetooth Low Energy (LE) und einen ARM Cortex-M4-Prozessor für die IoT-Anbindung, zusammen mit Open-Source Design-Dateien und Software für Apps auf Android- und iOS-Geräten. Schaltpläne, Firmware, Apps und Cloud-Software stehen für Entwickler kostenlos zur Verfügung.


Thunderboard React bietet die Sensor-, Datenverarbeitungs- und Funkkomponenten, die zur Anbindung batteriebetriebener Sensorknoten an eine Cloud-Datenbank nötig sind. Die integrierten Sensoren messen Bewegung, Licht- und Umgebungsbedingungen. Die Echtzeit-Sensordaten werden über eine Bluetooth-Verbindung an die Cloud übertragen. Eine App zeigt die Daten auf Smartphones und Tablets an und ermöglicht dem Anwender, das Board zu steuern.


Fachwissen rund um die Funktechnik ist laut Anbieter nicht erforderlich, um mit dem Thunderboard React Anwendungen mit Funksensorik zu entwickeln. Die vorzertifizierten Bluetooth-LE-Module unterstützen die weltweiten Zertifizierungen. Das Kit umfasst die folgenden Komponenten:

  • BGM111 weltweit vorzertifizierte Bluetooth-LE-Module
  • Si7021-Sensor für relative Luftfeuchtigkeit und Temperatur
  • Si1133-Sensor für UV-Index und Umgebungslicht
  • 6-Achsen-Gyro-/Beschleunigungsmesser
  • Hall-Effekt-Positionssensor
  • Open-Source React-Dateien
  • Android- und iOS-App



Die Bauteile auf dem Thunderboard React Board ermöglichen die Entwicklung von IoT-Knoten, die mit Knopfzellenbatterien betrieben werden. Silicon Labs hat die Firmware und App optimiert, um die Energiesparfunktionen der auf dem Board befindlichen Bauteile nutzen zu können. Die Komponenten lassen sich integrieren und abändern, um eine Bluetooth-zu-Cloud-Datenanbindung für eine bestimmte IoT-Anwendung einzurichten.



Ein optionales Pinewood Derby-Style Car Kit ...

steht für das Thunderboard React bereit, um reale Anwendungen zu demonstrieren. Das Thunderboard React Board passt in den Aufbau des Derby Cars und zeigt die Beschleunigung, Geschwindigkeit, Abstand, Trägheit, Luftfeuchtigkeit und Temperatur an. Bekanntgeworden durch die Cub Scouts (US-Jungpfadfinder), sind Pinewood Derby-Fahrzeuge und -Rennen seit 1953 eine Pfadfinder-Tradition. Silicon Labs hat das Rennerlebnis modernisiert, indem die Fahrzeuge zu „Smart Cars“ umgewandelt wurden.



Preis und Verfügbarkeit

Das Thunderboard React Kit kostet einschließlich Demo-Board, Firmware, App und Cloud-Software 29 US$ (UVP). Das Thunderboard React Derby Car Kit, das ein Pinewood-Derby-Auto mit dem Thunderboard React Board kombiniert, ist zum Preis von 59 US$ (UVP) erhältlich.


 


--> -->