Schaeffler übernimmt Elmotec Statomat

BRANCHEN-NEWS AUTOMOTIVE Merger & Aquisitions 2018

Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat einen Kaufvertrag über den Erwerb der Elmotec Statomat Holding mit Sitz in Karben bei Frankfurt am Main, abgeschlossen. Elmotec Statomat ist ein Hersteller von Fertigungsmaschinen für den Bau von Elektromotoren in Großserien und Spezialist für Wickeltechnologien.



Mit der Übernahme will Schaeffler seine Kompetenzen im Bereich Elektromotorenbau erweitern und seine E-Mobilitätsstrategie vorantreiben. Das inhabergeführte Unternehmen Elmotec Statomat hat im Jahr 2017 einen Umsatz von rund 40 Millionen Euro erzielt und beschäftigt zurzeit zirka 200 Mitarbeiter. Die Firma hat sich auf individuell skalierbare Wickeltechnologien spezialisiert.


Die Übernahme soll nach Vorliegen aller Vollzugsbedingungen im ersten Quartal 2019 abgeschlossen werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente