26.07.2016

Quad-DMOS Vollbrücken-PWM-Motortreiber-IC

Allegro stellt ein Quad-DMOS Vollbrücken-Treiber-IC vor, der bis zu zwei Schrittmotoren oder vier DC-Motoren ansteuert. Jeder Vollbrückenausgang stellt bis zu 1,6 A und 40 V bereit.


Der A5988 enthält einen PWM-Stromregler (Pulsweitenmodulation) mit fester Off-Time sowie nichtlineare 2-Bit-DACs, mit denen sich Schrittmotoren in Voll-, Halb- und Viertelschritten sowie DC-Motoren im Vorwärts-, Rückwärts- und Leerlaufmodus ansteuern lassen. Der PWM-Regler nutzt Allegros proprietären Mixed-Decay-Modus für eine geringere Geräuschentwicklung, höhere Schrittgenauigkeit und einen niedrigeren Stromverbrauch.

 

Eine interne Steuerung für die synchrone Gleichrichtung senkt die Verlustleistung im PWM-Betrieb. Ein Low-Power Sleep-Modus sorgt für weitere Stromeinsparung. Zu den Schutzfunktionen zählt die Abschaltung bei Überhitzung mit Hysterese und bei Unterspannung (UVLO) sowie Schutz gegen Crossover-Ströme und Überstrom. Eine spezielle Sequenzierung beim Einschalten ist nicht erforderlich.

 

Der A5988 wird im EV- oder JP-Gehäuse ausgeliefert – mit freiliegenden Anschlüssen, um die thermische Leistung zu verbessern. EV ist ein 6 mm × 6 mm, 36-Pin-QFN-Gehäuse mit einer Bauhöhe von 0,9 mm. JP ist ein 7 mm × 7 mm, 48-Pin-LQFP. Beide Gehäuse sind bleifrei und mit 100% matt verzinntem Leadframe versehen.


 


--> -->