17.01.2012

Partnerschaft zwischen ETAS und Kvaser




Die Unternehmen ETAS und Kvaser haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, um gemeinsam L√∂sungen im Bereich Messung, Applikation und Diagnose anzubieten. Kvaser ist eine schwedische Firma, die Busschnittstellen und Datenlogger f√ľr CAN und verwandte Netzwerktechnologien entwickelt. Die Module k√∂nnen w√§hrend der Entstehung eines Produkts in der Entwicklung, Simulation, dem Test und der Wartung von CAN-Netzwerken und √§hnlichen Technologien, wie z. B. LIN und J1587, eingesetzt werden.

 

Im Rahmen dieser Kooperation ist ETAS Mitglied des Kvaser Technical Associate Programs geworden und unterst√ľtzt bestehende Kvaser-Hardware mit den ETAS INCA-Softwareprodukten f√ľr die Messung, Applikation und Diagnose von elektronischen Systemen. Die Offenheit der Kvaser- und ETAS-Produkte gibt Anwendern Entscheidungsfreiheit bei der Auswahl von Mess- und Applikationswerkzeugen.

 

Die von INCA unterst√ľtzte Kvaser-Hardware schlie√üt die Professional-Varianten von Kvaser Memorator, Kvaser USB CAN und Kvaser Leaf USB to CAN-Schnittstellen ein.


 


--> -->