15.03.2019

Leistungsdrossel bietet ESD-Schutz bis 1 kV

Murata kündigt im Rahmen seiner Leistungsdrossel-Serie DFE Produkte an, die speziell für den Einsatz in Fahrzeugen konzipiert sind. Die AEC-Q200-konformen Bausteine zeichnen sich laut Hersteller durch die höchste Beständigkeit gegen elektrostatische Entladungen aus.


Bild: Murata

Während die Serie DFE2HCAH bei Abmessungen von 2,5mm x 2,0mm x 1,2mm Schutz bis 1 kV bietet, ist die Serie DFE2MCAH mit Maßen von 2,0mm x 1,6mm x 1,2mm für den ESD-Schutz bis 500 V ausgelegt.

 

Beide Serien sind für den Automotive-Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +150 °C geeignet. Die verfügbaren Induktivitätswerte liegen zwischen 0,33 und 2,2 µH. Der maximale Strom beträgt abhängig vom Induktivitätswert bis zu 5,8 A.


 


--> -->