09.08.2019

LAN-Übertrager für industrielle Ethernet-Schnittstellen

Würth Elektronik bringt den LAN-Übertrager WE-LAN AQ. WE-LAN AQ lässt sich für bis zu 1000Base-T-Anwendungen einsetzen und überzeugt laut Hersteller mit vorbildlichem Verhalten in Bezug auf Übersprechen, Einfügedämpfung, Rückflussdämpfung, Differentiell- und Gleichtaktunterdrückung.


Bild: Würth Elektronik

Die Technik seiner Spulenwicklung soll die elektrischen Schwankungen reduzieren und die Zuverlässigkeit bei gleichzeitiger Leistungssteigerung über einen weiten Frequenzbereich erhöhen.

 

Mit einer maximalen Bauhöhe von 4,5 Millimetern eigenen sie sich die Übertrager für die SMT-Bestückung sowie für Industrietemperaturen von –40 °C bis +85 °C. Weiter sind die Kompatibel zu gängigen Industrial Ethernet Systemen wie z.B. EtherCAT oder Profinet und sind setzbar für Ethernet-ICs von z.B. Microchip, Texas Instruments, Broadcom und Linear Technology.


 


--> -->