26.01.2015

Industrielles LTE-Modem mit 2G- und 3G-Unterstützung

Mit dem Ruggedcom RX1400 stellt Siemens einen intelligenten Multiprotocol-Netzwerkknoten mit integrierter Firewall vor. Das als Ethernet-Switch und Router einsetzbare Gerät ermöglicht Breitbandanbindungen an Wide Area Networks (WAN).


Der Router ist in Schutzart IP40 gebaut, verfügt über ein robustes Metallgehäuse und lässt sich flexibel im Schaltschrank einbauen (DIN-, Panel- oder Rack-Montage). Darüber hinaus zeichnet er sich durch Widerstandsfähigkeit bei rauen Bedingungen aus, etwa bei elektromagnetischen Störungen, starker Feuchtigkeit oder hoher Überspannung.


Das Gerät läuft, auch ohne Einsatz von Kühlventilatoren bei Temperaturen von -40°C bis +85°C. Durch die integrierte GNSS-Funktion (GPS/GLONASS) kann der Router bei Bedarf Informationen über seinen Standort senden, was Anwendern die Bestandsüberwachung (Asset Tracking) auch bei großen Anlagen ermöglicht.



Siemens bietet mit dem Ruggedcom RX1400 eine Lösung für die großflächige Anbindung von Netzwerkkomponenten an ein WAN. Der Router ist primär für die Kommunikation über kommerzielle LTE-Netzwerke ausgelegt und unterstützt hierfür die LTE Funktionen zur Sicherstellung der Dienstqualität (Quality of Service/QoS).


Zuverlässigkeit und Sicherheit

Für hohe Zuverlässigkeit kann das Gerät bei Bedarf auch per 2G und 3G kommunizieren. Zudem bietet der Router durch zwei SIM-Karten-Steckplätze die Möglichkeit, bei Netzwerkstörungen den Mobilfunkanbieter automatisch zu wechseln. Anwender können das Gerät darüber hinaus mit zwei Glasfaser-SFPs (Small Form factor Pluggable) kombinieren und so bei Bedarf eine drahtgebundene Kommunikation einrichten.


Ausgestattet mit Security-Funktionen eignet sich das Gerät insbesondere für kritische Applikationen, wo hohe Verfügbarkeit und sichere Kommunikation entscheidend ist: Typische Einsatzgebiete sind Öl- und Gas-Anlagen, Außenstationen im Bereich der Energieversorgung, Schaltschränke im Verkehrs- und Transportwesen sowie vergleichbare Applikationen in rauen Umgebungen.


 


--> -->