Bildsensoren für für ADAS- und Fahrzeuginnenraum-Anwendungen

SENSORIK AUTOMOTIVE

Die Bildsensoren der Serie Hyperlux von onsemi sind für ADAS-Funktionen und Sicherheitslösungen in Fahrzeugen vorgesehen. Sie bieten ein HDR (Ultra High Dynamic Range) von 150 B und LED-Flimmerunterdrückung (LFM).



Die Bildsensoren der Serie Hyperlux für Fahrzeuge weisen eine Pixelgröße von 2,1µm, einen Dynamikbereich (HDR) von 150dB und LED-Flimmerunterdrückung (LFM) über den gesamten Automotive-Temperaturbereich auf.


Technische Details

Die Reihe umfasst Bildsensoren mit Auflösungen von 3 bis 8 Megapixel (MP) und höher, die sich für Sensor- und Kamera-Anwendungen eignen. Mit einem HDR-Wert von 150dB nehmen sie auch unter extremen Lichtverhältnissen hochwertige Bilder auf, ohne die Empfindlichkeit bei schwachem Licht zu beeinträchtigen.

LFM stellt sicher, dass gepulste Lichtquellen nicht zu flackern scheinen und vermeidet dadurch flimmerbedingte Probleme bei der Bildverarbeitung. So werden mögliche Gefahren in sehr dunklen und sehr hellen Szenen erkannt. Das ist wichtig für ADAS- und Fahrzeuginnenraum-Anwendungen.


Die Bausteine …

erfüllen die Sicherheitsanforderungen nach ASIL D (Automotive Safety Integrity Level). Sie bieten einen dualen Ausgang mit unterschiedlichen Auflösungen, so dass Erfassung und andere Funktionen gleichzeitig ausgeführt werden können. Eine Kamera last sich für mehrere Funktionen verwenden.


Verfügbarkeit

Die ersten beiden Sensoren der Hyperlux-Reihe, AR0823AT und AR0341AT, sind ab sofort für Early-Access-Kunden erhältlich.