21.12.2011

Aufwärtswandler zur Versorgung mehrerer High Brightness LEDs




ZMD AG stellt unter der Bezeichnung ZLED7015 seinen ersten Aufw√§rtswandler mit integriertem 35V-MOSFET-Leistungsschalter f√ľr High-Brightness-LEDs vor. Der Aufw√§rtswandler eignet sich zum Treiben mehrerer in Reihe geschalteter wei√üer LEDs mit niedriger Spannung. Auch Komponenten, die eine konstante Spannung ben√∂tigen, kann der ZLED7015 unterst√ľtzen. Sein Eingangsspannungsbereich betr√§gt 6 bis 30V. Eine Sanftanlauffunktion sowie eine Unterbrechungserkennung sch√ľtzen die Beschaltung und verl√§ngern die Lebensdauer der LEDs.

 

Der ZLED7015 ist ideal f√ľr Anwendungen, die Spannungen von 6 bis 30V zur Versorgung mehrerer High-Brightness-LEDs nutzen. Im Wandler enthalten ist ein integrierter Leistungsschalter. Der Ausgangsstrom des ZLED7015 l√§sst sich √ľber externe Komponenten programmieren. M√∂glich sind PWM, Lineares und DC-Spannungs-Dimmen.

 

Da der ZLED7015 mit einer Schaltfrequenz von 1MHz arbeitet, lassen sich kleinere externe Komponenten einsetzen. Mit einem einstellbaren √úberspannungsschutz arbeiten der Chip und das System sicher. Dies ist auch bei offenem oder kurzgeschlossenem Ausgang gegeben.

 

Der ZLED7015 eignet sich f√ľr den Einsatz bei Temperaturen von -40 bis +85¬įC. Muster und ein komplettes Evaluation-Kit sind ab sofort verf√ľgbar. Geliefert wird der ZLED7015 in einem MSOP-10-Geh√§use. Der Wandler erf√ľllt die RoHS-Richtlinien. Bei Abnahme von 5.000 St√ľck kostet der ZLED7015 ‚ā¨0,35/$0,46.


 


--> -->