08.01.2020

Altair übernimmt spanische newFASANT

Altair übernimmt für eine nicht veröffentlichte Summe newFASANT, einen Anbieter von Software im Bereich hochfrequenter Elektromagnetik. Die Lösungen adressieren elektromagnetische Aufgabenstellungen - zum Beispiel in den Bereichen Antennendesign und -platzierung, Radarquerschnittsanalyse (RCS), V2V/ADAS sowie Infrarot/Thermale Signaturen.


© Altair

newFASANT ist aus einem Spin-off der nahe Madrid ansässigen Universität Alcalá entstanden. Das Softwareportfolio des Unternehmens umfasst Vollwellen- und hochfrequente asymptotische Elektromagnetik-Solver, die mit Altair Feko kombiniert werden können und es Altair ermöglichen, Technologien für die Bereiche V2V, Dopplereffekte, Radom-Analyse, periodische Strukturen, Reflectarrays und andere anzubieten.


Die Software erweitert das Altair-Angebot unter anderem in den Bereichen Fahrzeug-zu-Fahrzeug-Kommunikation und Fahrassistenz-Systeme (ADAS).


 


--> -->