08.06.2015

Synopsys übernimmt Atrenta

Für eine nicht veröffentlichte Summe erwirbt Synopsys die privat geführte Atrenta. Das kalifornische Unternehmen wurde 2001 gegründet und bietet Lösungen zur SoC-Realisierung an, die Halbleiter-IPs mit berechenbarer Designkohärenz für die automatisierte Chipmontage liefern.


Die Produkte SpyGlass und GenSys sowie die GuideWare-Referenzmethoden unterstützen den Entwurf von System-on-a-Chip-Geräten. Synopsys will Atrentas Verifikations- und Implementierungstechnologien in seine Verifikationslösung Continuum und die Design-Plattform Galaxy integrieren.


Die Transaktion soll im Sommer 2015 abgeschlossen sein.


 


--> -->