31.08.2017

RS Components: LEDs von Cree für Beleuchtungsanwendungen

RS Components hat drei Serien von LEDs der zweiten Generation von Cree in sein Sortiment aufgenommen. Die LEDs eignen sich für Beleuchtungsanwendungen darunter Spots, Straßen- und Parkplatzbeleuchtung sowie die Ausleuchtung im Lagerbereich.


Bild: RS Components

Die CXA2-Familie von COB-LEDs (Chip-on-Board) sind mehrstufig integrierte Arrays. Bei einer Lebensdauer von bis zu 60.000 Stunden bieten diese LEDs laut RS eine bis zu 33% höhere Effizienz. Zur Verfügung steht die gleiche Palette an Packages wie bei der bisherigen Generation von CXA-LEDs, was ein Upgrade ermöglicht. Die Baureihe basiert auf der SC5 Technology-Plattform des Unternehmens, die eine höhere Leistung bietet und bei den CXA2 LEDs die gleiche Leistung auf einer kleineren lichtemittierenden Oberfläche (LES) ermöglicht.


Die CXA2 COB LEDs eignen sich besonders für Anwendungen wie GU10-Beleuchtungen, Downlights, Außen- und Hochregalbeleuchtung. Die XLamp XHP50.2 Serie von extremen Hochleistungs-Weiß-LEDs liefert die höchste Lumen-Effizienz in ihrer Klasse.


Basierend auf der SC5-Technologieplattform von Cree bietet die zweite Generation von XHP50-LEDs eine erhöhte Lumenabgabe und Lumen pro Watt bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der kompakten 5mm x 5mm Paketabmessungen der original XHP50 LEDs. Dies ermöglicht die Aufrüstung bestehender XHP50-Beleuchtungsprojekte.


Die Xlamp XHP35-Serie von LEDs bietet das Leistungspotential von extreme High-Power LEDs auf der klassischen 3,5mm XP-Grundfläche. Mit der CAC-SC5-Technologie bietet die XHP35 LED eine hohe Lumendichte bei einem kompakten Gehäuse mit Abmessungen von 3,45mm x 3,45mm. Erhältlich in High-Density- oder High-Intensity-Vrsionen, wurde die XLamp XHP35-Serie für die Verwendung in Low-Cost-Designs optimiert.


 


--> -->