14.09.2017

E-Paper-Grafikdisplays f√ľr den industriellen Einsatz

Schukat hat die monochromen E-Paper-Grafikdisplays des deutschen Herstellers display elektronik mit acht verschiedenen Typen ins Sortiment aufgenommen.


Bild: Schukat

E-Paper-Displays gibt es in ultraflachen Ausf√ľhrungen, sie weisen einen hervorragenden Kontrast sowie einen weiten Blickwinkel auf und bieten laut Schukat die derzeit neutralste Darstellung von Schwarz-Wei√ü-Text und -Grafik. Ihre gr√∂√üte St√§rke liegt in dem minimalen Leistungsverbrauch ‚Äď bei statischem Bildinhalt verbrauchen sie keinerlei Energie.


Diese Eigenschaften machen die E-Paper-Displays auch f√ľr den industriellen Einsatz interessant. Anwendungsbereiche sind hier vor allem Ger√§te mit Anzeigen, bei denen sich der Bildinhalt relativ selten √§ndert und die nur einen sehr geringen Leistungsverbrauch zulassen, etwa batterie- oder solarzellengespeiste Ger√§te.


Die acht E-Paper-Displays besitzen Aufl√∂sungen von 172 x 72 Pixel bis 768 x 1024 Pixel und Bildschirmdiagonalen von 1,6 bis 8 Zoll. Alle Anzeigen sind monochrom (Schwarz-Wei√ü) und in einem Temperaturbereich von 0 bis +50¬įC einsetzbar.


 


--> -->