14.09.2017

Bausatz-Torquemotoren

Maccon hat Serie der Megaflux Bausatz-Torquemotoren um einige Familien mit kleineren Durchmessern ergänzt. Die Motoren sind nun in den Größen von 60mm bis 792mm Außendurchmesser mit unterschiedlichen Motorlängen verfügbar.


Bild: Maccon

Die bürstenlosen Torquemotoren wurden im Gegensatz zu herkömmlichen bürstenlosen Motoren für hohe Drehmomente ausgelegt. Durch höhere Polzahlen, geringere Baulängen und größere Durchmesser als typische Motoren können sie bei langsamen bis mittleren Drehzahlen hohe Momente bereitstellen.


Als „Dünnring“-Bauform ist der Megaflux Bausatz eine Lösung für verschiedene Anwendungen von Maschinenbauern. Die Motoren können direkt an die anzutreibende Welle angebracht werden. Das Dünnringdesign bietet einen großen Innendurchmesser, der für Hohlwellenanwendungen geeignet ist. Somit lassen sich Kabel, Lichtstrahlen oder Maschinenelemente durch die Hohlwelle durchführen.


Die Bausatz-Motoren sind für Anwendungen in den Bereichen Halbleiter, Robotik, Werkzeugmaschinen, Laser und Photonik geeignet. Die Serie besteht aus Direktantrieben (jeder Motor besteht aus einem passenden Rotor, sowie Stator) mit 12 möglichen Durchmessern und 5 unterschiedlichen Baulängen pro Familie. Kundenspezifische Versionen mit angepassten Motorwicklungen oder Rotorinnendurchmessern können ebenfalls hergestellt werden.



Technische Eckdaten

  • 12 Familien in den Größen von 60 bis 792mm Außendurchmesser
  • Nenndrehmoment von 0,3Nm bis zu 2020Nm
  • Rotorinnendurchmesser von 36,2 bis 582mm
  • Drei verschiedene Wicklungsspannungen: 48, 150, 300VDC

 


--> -->