SEMINAR

LoRa-Workshop


© m2m Germany

Veranstaltungs Datum: 25.06.2019
Ort: Wehrheim

m2m Germany veranstaltet einen eintägigen Hands-on Workshop zur Thematik der sicheren und mobilen Vernetzung via LoRa/LoRaWAN sowie dem Datenmanagement vom Daten-Punkt bis zum Online-Dashboard. Der Workshop erklärt einen praxisbezogenen Einstieg in die Technologie.


Die Teilnehmer lernen, welche Möglichkeiten LoRa-Sensorik und -Gateway von Sensing Labs bieten. Dazu wird allen Teilnehmern ein Hardware-Paket mit Indoor- und Outdoor-Sensorik sowie LoRa-Gateway von Sensing Labs zur Verfügung gestellt. Jeder Teilnehmer kann vor Ort in wenigen Schritten seine eigene LoRa-Infrastruktur aufbauen. Live-Demos und der „Hands-on“-Part ermöglichen es,nach der Teilnahme eigene IoT-Sensor-Applikationen umzusetzen – vom Sensor in die Cloud.


Der Workshop läuft von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Das Seminar wird in deutscher und englischer Sprache gehalten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, ein Grundverständnis von Netzwerkstrukturen ist hilfreich. Es wird darum gebeten, ein Laptop mitzubringen. Workshop-Teilnehmer können bereits im Vorfeld der Veranstaltung ihr geplantes Applikationsszenarium einreichen und während der Veranstaltung eine realistische Machbarkeits-Einschätzung erlangen.


Für den Einsteiger-Workshop stehen zwei Buchungsoptionen zur Wahl: Einsteiger-Workshop ohne Hardware-Paket: 199 Euro pro Person oder mit Hardware-Paket: 779 Euro pro Person (enthält SenlabT Indoor, SenlabT Outdoor und SenlabGateway). Das Hardware Paket wird während des Workshops jedem Teilnehmer leihweise zur Verfügung gestellt; es kann auch während des Workshops erworben werden – dann wird die schon bezahlte Workshop Gebühr verrechnet.


Der Workshop findet im Development Department der m2m Germany GmbH statt. Maximal 5 Personen können pro Termin an dem bilingualen Seminar teilnehmen. Anmeldungen sind noch möglich.


 


--> -->