01.09.2010

2,4 GHz Multikanal-FSK-Transceiver

Austriamicrosystems bringt mit dem AS3940 einen vollintegrierten 2,4 GHz Multikanal-FSK (Frequency Shift Keying)-Transceiver auf den Markt, der über einen integrierten Verbindungsmanager zur Steuerung sternförmiger Netze mit bis zu 8 Clients verfügt.


Der Baustein bietet Datenraten von 250 kbps bis zu 2 Mbps sowie eine Empfindlichkeit von -100 dBm bei 250kbps (-92 dBm bei 2 Mbps), darüber hinaus sind ein digitaler Indikator für die Empfangsignalstärke (RSSI), eine Echtzeituhr (RTC) mit programmierbarem Taktausgang, ein Gauss-Filter, ein Phase Locked Loop (PLL) und ein Schleifenfilter integriert.

 

Weiter besitzt der AS3940 Leistungsmerkmale wie Batteriespannungsüberwachung, adaptiven Kanalwechsel, eine integrierte Sende-/ Empfangs-Umschaltung und vier separate Nutzerdatenpuffer mit je 256 Bit.

 

Zu den weiteren Funktionen zählen programmierbare Ausgangsleistung, Stromversorgungsmanagement mit stromverbrauchsoptimierten Aufweckmodi und Unterstützung von Frequenzsprüngen.

 

Der Preis des AS3940 liegt unter 3,00 US$ auf Basis von 1.000 Stück. Der Baustein besitzt ein QFN-32 (5x5 mm)-Gehäuse und ist für 2,2V Versorgungsspannung und einen Temperaturbereich von -40 bis +85 °C ausgelegt.

 

Zur Evaluierung des AS3940 steht ein Demoboard zur Verfügung.


 


--> -->