31.03.2014

Diplexer im SMT-Gehäuse

Von M/A-COM Technology Solutions gibt es eine Familie von Diplexern im SMT-Gehäuse für Kabel-CPE-Geräte wie Set-Top-Boxen, Kabelmodems oder Heim-Gateways.


Die Plattform von Diplexfiltern wurde entwickelt, um große CAN- und diskrete Lösungen in CPE-Frontends zu ersetzen. Die Filter sind RoHS-konform. Die an 75Ω angepassten Bausteine MAFL-011013, MAFL-011024 und MAFL-011025 sind Lösungen für Anwender, die reproduzierbare Diplexfilter im SMT-Gehäuse mit einheitlicher Grundfläche und Pin-Out benötigen.


Die Familie ist zu DOCSIS 3.0 kompatibel und deckt die Kabelsplitter 42/54, 65/108, 85/108MHz ab. Die Splitter DOCSIS 3.1 204/258MHz sind bis Mitte 2014 geplant. Die Einfügungsdämpfung beträgt 0,5dB, die Rückflussdämpfung liegt bei 50dB. Muster sind erhältlich.


 


--> -->