20.02.2015

Yokogawa: Optischer Spektrumanalysator

Yokogawa hat seine Serie des Optischen Spektrumanalysators AQ6373 durch eine neue Version, den AQ6373B, erweitert. Diese Version bietet einen laut Hersteller neu entwickelten Monochromator und einen scharfkantigen Bandpassfilter sowie eine Reihe neuer Funktionen, darunter ein Modus f√ľr doppelte Messgeschwindigkeit, eine Multipeak-Suchfunktion und eine Datenlogger-Funktion.


Der AQ6373B ist f√ľr Messungen im kurzen Wellenl√§ngenbereich von 350 nm bis 1200 nm ausgelegt. Er zeichnet sich durch schnelle Start-up-Zeiten - etwa zwei Minuten mit Selbsttest - und Messungen in 0,5 Sekunden f√ľr eine 100 nm Spanne aus. Der sch√§rfere Bandpassfilter des Monochromators ist hilfreich zur klaren Trennung von Spektralsignalen, die sehr nahe beieinander liegen.

 

Der Analysator hat eine Aufl√∂sung von bis zu 0,01 nm im 400-470 nm Bereich, eine "Close-In-Dynamic" von bis zu 60 dB und eine Empfindlichkeit von bis zu -80 dBm im 500-1000 nm Bereich. Er besitzt einen optischen Freistrahl-Eingang, so dass optische Fasern mit einem Kerndurchmesser von 9 ¬Ķm bis 800 ¬Ķm ohne mechanischen Kontakt an das Instrument gekoppelt werden k√∂nnen. Die Wellenl√§ngenkalibrierung im AQ6373B erfolgt unter Verwendung der Emissionslinien einer gew√∂hnlichen Xenonlampe. Der AQ6373B ist speziell zum Testen von optischen Ger√§ten und Systemen √ľber das sichtbare Spektrum (380-700 nm) und dem ersten optischen Kommunikations-Fenster (etwa 850 nm) geeignet.

 

Im sichtbaren Spektralbereich kann der AQ6373B zum Testen und charakterisieren von LEDs in der Automobil- und Beleuchtungstechnik, der Unterhaltungselektronik und Beschilderungsbranche verwendet werden. Weitere Anwendungsfelder sind Laser im optischen Speichersektor (DVD und Blu-Ray-Disc-Leser und Schreiber), Medizintechnik wie Augenheilkunde, Chirurgie, Zahn und Hautbehandlung sowie Thermotherapie, EDV-Geräten, optische Mäuse und Barcode-Lesesysteme oder die Unterhaltungsbranche mit Laser-Shows, Spielen, Laser-Beamer und Laserpointern.

 

Im ersten Fenster der optischen Nachrichtentechnik kann der AQ6373B zum Testen und Charakterisieren von Laserdioden bei etwa 850 nm verwendet werden.


 


--> -->