12.04.2019

WiTricity etabliert Entwicklungszentrum in der Schweiz

WiTricity, Spezialist auf dem Gebiet kontaktloser Energieübertragung, etabliert ein neues Produktentwicklungszentrum bei Zürich in der Schweiz. Das WiTricity Switzerland Development Center konzentriert sich auf Produktforschung und -entwicklung sowie die Kommerzialisierung des kontaktlosen Ladens von Elektrofahrzeugen.


Das Züricher Team, ist die Belegschaft von ehemals Qualcomm Halo. Mit der Übernahme von Qualcomm Halo durch WiTricity verfügt das Unternehmen über mehr als 1.500 Patente und Patentanmeldungen im Zusammenhang mit kontaktloser Energieübertragung.

 

 


 


--> -->