31.01.2019

Wireless Charging Lösung mit NFC-Kommunikation

Rohm hat die Entwicklung einer Wireless Charging Lösung mit integrierter NFC-Kommunikation für Automobilanwendungen angekündigt. Die Lösung kombiniert Rohms AEC-Q100-qualifiziertes Regler-IC zur drahtlosen Energieübertragung (BD57121MUF-M) mit dem NFC-Reader-IC ST25R3914 und einem 8-Bit-Mikrocontroller aus der STM8A-Serie von STMicroelectronics.


Bild: Rohm

Das Multi-Coil-Design der Ladelösung entspricht dem Qi-Standard von WPC, der EPP (Extend Power Profile) unterstützt und dem Modul eine Ladeleistung bis zu 15W ermöglicht. Zudem unterstützt das Multi-Coil-Design einen großen Ladebereich.

 

Rohm plant die Einführung einer Muster-Referenzplatine. Damit können Anwender in Kombination mit Rohms bereits auf dem Markt befindlicher Qi-zertifizierter Empfängerplatine (BD57015GWL-EVK-002) ein kabelloses Ladegerät für den Automobileinsatz konfigurieren, das zum Qi-Standard (EPP) kompatibel ist.

 

Das Referenz-Board ist ab Februar 2019 und der BD57121MUF-M ab April 2019 verfügbar.

 

Wireless Charging Technologie von Rohm

Im Jahr 2016 begann ROHM mit dem Vertrieb der branchenweit ersten Qi-zertifizierten Sender- (BD57020MWV-EVK-001) und Empfänger- (BD57015GWL-EVK-001) Referenzboards in der 15 W Klasse. Das neueste Board, das BD57121MUF-M (Sender), ist AEC-Q100-konform und unterstützt Automobilanwendungen.

 

NFC-Reader-ICs von STMicroelectronics

Die NFC-Reader-ICs ST25R3914/3915 für Automobilanwendungen sind kompatibel mit ISO14443A/B, ISO15693, FeliCa und ISO18092 (NFCIP-1) Active P2P. Sie verfügen über ein analoges Frontend, das eine Fremdobjekterkennung in Fahrzeugmittelkonsolen ermöglicht. Der ST25R3914 verfügt über eine von ST entwickelte automatische Funktion zur Antennenabstimmung. Diese passt sich an die Umgebungsbedingungen an, um die Auswirkungen von metallischen Gegenständen in der Nähe der Leserantenne zu minimieren, zum Beispiel Schlüssel oder Münzen, die auf der Mittelkonsole liegen. Darüber hinaus ist eine MISRA-C:-2012-konforme HF-Middleware verfügbar.

 

8-Bit-Mikrocontroller für Kfz-Anwendungen von STMicroelectronics

Der STM8A, ein 8-Bit-Mikrocontroller für den Automobilbereich, ist in einer Vielzahl von Gehäusen und Speichergrößen erhältlich. Das pin-kompatible Portfolio ermöglicht es den Anwendern, für die gewünschten Funktionen und Leistungen das am besten geeignete Produkt auszuwählen. Zudem werden Mikrocontroller mit integrierten Daten-EEPROMs angeboten, darunter auch Modelle mit CAN-Schnittstelle, die einen erweiterten Betriebstemperaturbereich von bis zu 150 °C garantieren.


 


--> -->