Windows-10-Konfigurations-Tool für embedded Systeme

PRODUKT NEWS INDUSTRIECOMPUTER

Um im industriellen Umfeld das Betriebssystem an die individuellen Bedürfnisse anzupassen, kann der Embedded Configuration Manager (ECM) von Spectra zum Einsatz kommen. Das Software-Tool setzte embedded Einstellungen für Windows 10 IoT um.



Das Software‐Tool erlaubt die Konfiguration von mehr als 30 embedded Funktionen über eine menügeführte Oberfläche. Einstellungen wie Advanced Log-Down Features, Unified Write Filter, Assigned Access, Custom Log‐on oder Embedded Boot lassen sich durchführen.


Die Zeitersparnis bei der Ersteinrichtung eines Systems und die spätere Anpassung an veränderte Anforderungen, unterstützen den Anwender im Arbeitsalltag.


Spectra liefert seine PC-Systeme nach Kundenwunsch konfiguriert, getestet und einschaltbereit aus. Den Nutzern eines embedded Systems wird empfohlen, den ECM vorinstallieren zu lassen.

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben