Wind River VxWorks RTOS unterstützt RISC-V

PRODUKT NEWS



Wind River meldet die Unterstützung der offenen Architektur RISC-V für sein Echtzeitbetriebssystem VxWorks. VxWorks ist das nach Angabe des Herstellers am weitesten verbreitete kommerzielle RTOS mit Unterstützung für die offene Hardware-Befehlssatzarchitektur RISC-V. Das Unternehmen ist auch der RISC-V Foundation beigetreten, einem gemeinnützigen Konsortium, das zur Standardisierung, zum Schutz und zur Förderung von RISC-V ISA für den Einsatz in allen Computern gegründet wurde.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente