Weltweiter Halbleiterumsatz soll 2024 um 13,1% steigen

BRANCHEN-NEWS

Die Semiconductor Industry Association (SIA) meldet, dass sich die weltweiten Umsätze der Halbleiterindustrie im Oktober 2023 auf insgesamt 46,6 Milliarden US$ beliefen, ein Anstieg von 3,9% im Vergleich zum Umsatz von 44,9 Milliarden US$ im September 2023, aber 0,7% weniger als im Oktober 2022 (46,9 Milliarden US$).



Die monatlichen Umsätze werden von der Organisation "World Semiconductor Trade Statistics" (WSTS) zusammengestellt. Darüber hinaus geht eine WSTS-Branchenprognose laut SIA davon aus, dass der weltweite Jahresumsatz im Jahr 2023 um 9,4% zurückgehen, im Jahr 2024 jedoch um 13,1% steigen wird. Das bedeutet das die Umsätze der Branche in 2023 zirka 520 Mrd. US$ betragen würden. Im Jahr 2024 soll der weltweite Umsatz voraussichtlich 588,4 Milliarden US$ erreichen.


Auf regionaler Ebene ...

stiegen die Umsätze im aktuellen Monatsvergleich in China (6,1%), Asien-Pazifik/alle anderen (4,9%), Amerika (2,9%), Japan (0,6%) und Europa (0,2%). Im Jahresvergleich stiegen die Umsätze in Europa (6,6%) und im asiatisch-pazifischen Raum/Alle anderen Regionen (0,4%), während sie in Amerika (-1,6%), China (-2,5%) und Japan (-3,1%) zurückgingen.

Fachartikel