04.11.2019

Weltweiter Halbleitermarkt: Quartalsanstieg um 8,2%

Die Semiconductor Industry Association (SIA) meldet, dass der weltweite Umsatz mit Halbleitern im dritten Quartal 2019 106,7 Milliarden US-Dollar erreichte, ein Plus von 8,2 Prozent gegen√ľber dem Vorquartal und 14,6 Prozent weniger als im dritten Quartal 2018.


Bild: SIA

Der weltweite Umsatz im September 2019 erreichte 35,6 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 3,4 Prozent gegen√ľber dem Vormonat und 14,6 Prozent weniger als der Umsatz im September 2018.

 

‚ÄěNach Monaten mit geringeren Ums√§tzen zu Beginn des Jahres erholte sich der globale Halbleitermarkt im dritten Quartal 2019 etwas‚Äú, sagte John Neuffer, Pr√§sident und CEO von SIA. ‚ÄěW√§hrend die Verk√§ufe weit hinter den Rekordwerten des Vorjahres zur√ľckblieben, stiegen die Verk√§ufe von Monat zu Monat im September den dritten Monat in Folge und stiegen in allen wichtigen Produktkategorien. Der monatliche Umsatz stieg auch in allen regionalen M√§rkten, wobei China und Amerika f√ľhrend waren.‚Äú

 

Regional stieg der Umsatz gegen√ľber August 2019 in China (4,4 Prozent), Amerika (4,3 Prozent), Europa (2,9 Prozent), Asien-Pazifik / Alle anderen (2,4 Prozent) und Japan (1,2 Prozent). Der Umsatz war in allen Regionen im Vergleich zum September 2018 r√ľckl√§ufig: Europa (-6,4 Prozent), Asien-Pazifik / Sonstige (-6,9 Prozent), Japan (-10,0 Prozent), China (-12,9 Prozent) und Amerika (-30,4 Prozent).


 


--> -->