09.08.2018

Visualisierungssysteme für die simultane Darstellung auf zwei Displays

Die kompakten Visualisierungssysteme der NDiS B328-Serie von Spectra ermöglichen die simultane Darstellung von 4K-Inhalten auf zwei Displays, die über HDMI angeschlossen werden.


Bild: Spectra

Die lüfterlosen Mini-PCs dieser Serie arbeiten mit Prozessoren der Skylake- und Kaby-Lake-Architektur. Die leistungsstärkste Variante mit einem Intel Core i5-7300U Prozessor weist eine Verlustleistung von 15W TDP auf. Das flache Gehäuse (224mm x 147mm x 29mm) erlaubt das Verschwinden des Visualisierungssystems hinter dem Display.


Trotz der kompakten Abmessungen findet sich Platz für ein 2,5-Zoll-Laufwerk mit SATA III und einen M.2 Port für zusätzliche Interfaces. Der erweiterte Temperaturbereich umfasst -20°C bis +50°C.


 


--> -->