28.09.2018

Vicor ernennt Chef für Automotive-Sparte

Vicor hat Patrick Wadden zum 1. Oktober 2018 als Vice President des Global Automotive Business Development eingestellt. Er wird für die Entwicklung und Koordination von Vicors Geschäftstätigkeit im Bereich des globalen Automotivmarktes verantwortlich sein.


© Vicor

Bevor er zu Vicor kam, leitete Wadden die Vertriebsaktivitäten im Automotivsegment Nordamerika für Integrated Device Technology. Weiterhin besitzt er Führungserfahrung aus den Bereichen Vertrieb, Marketing sowie Product Line Management bei Analog Devices, Altera und Intersil.


Wadden verfügt über einen BSBA Abschluss der Northeastern University. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit betrifft 48V-basierte Leistungssysteme, die in Hybrid-, rein elektrischen sowie in autonom fahrenden Fahrzeugen eingesetzt werden.


 


--> -->