Verbindungsklemmen mit Betätigungshebel

ELEKTROMECHANIK DISTRIBUTION

Durchgangsverbinder von Wago für ein-, fein- und mehrdrähtige Leiter von 0,2 bis 4mm2 in Durchgangsrichtung bietet Conrad an. Die Verbindungsklemmen mit Betätigungshebel der Serie 221 weisen eine Länge von 35,50mm, eine Breite von 8,10mm und eine Höhe von 8,90mm auf.



Die Durchgangsverbinder eignen sich für den Einsatz in beengten Installationsräumen. Sie sind für einen Nennstrom von 32A und eine Nennspannung von 450V und Umgebungstemperaturen bis +85°C ausgelegt. Die transparenten Verbindungsklemmen verfügen über einen orangefarbenen Betätigungshebel mit Prüföffnung in Hebeltechnologie. Damit ist ein werkzeugloses Verbinden und Lösen von Leitern mit sicherer Leiterkontaktierung möglich.


Für mehrpolige Installationen ...

stehen Adapter zur Verfügung, die Freiheitsgrade für den modularen, flexiblen Aufbau von bis zu fünf lagefixierten Polen in einem Adapter bieten. Optionen sind mit oder ohne Zugentlastung, auf Tragschienen mit Rastfuß, zum Verschrauben, Kleben, Anbinden oder Aufhängen.

Mit dem Durchgangsverbinder können u.a. Labor- und Testaufbauten sowie Produktionsprüffelder, Leuchtenanschlüsse in Zwischendecken, die Verlängerung von Lautsprecherkabeln oder Abzweigdosen in Industrieanwendungen realisiert werden.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente