22.07.2016

Vektor-Netzwerkanalysator mit Mehrtorarchitektur für Messungen bis 20 GHz

Der R&S ZNBT20 von Rohde & Schwarz ist laut eigener Angabe der erste echte Mehrtor-Netzwerkanalysator mit bis zu 16 integrierten Messtoren für den Mikrowellenbereich. Mit dem Gerät lassen sich mehrere Messobjekte gleichzeitig vermessen. Dabei bietet der R&S ZNBT an jedem Messtor die Messeigenschaften eines Zweitor-Netzwerkanalysators.


Der ZNBT20 deckt den Frequenzbereich von 100 kHz bis 20 GHz ab und bietet bis zu 16 integrierten Messtore. Als echter Mehrtor-Netzwerkanalysator kann er alle Messtore gleichzeitig treiben; internes Umschalten ist nicht erforderlich.

 

Die hohe Anzahl von Messtoren spielt eine Rolle in der Produktion von aktiven sowie passiven Mehrtorkomponenten wie Frontendmodulen für Multiband-Mobiltelefone oder schnelle Datenleitungen. Darüber hinaus lassen sich mit dem Analysator Signalintegritätstests für Übertragungsstandards mit hohen Datenraten durchführen. In Kombination mit der Option R&S ZNBT-K20 für die erweiterte Zeitbereichsanalyse wird die Darstellung von Augendiagrammen, Anstiegszeit und Skew auf dem Gerät möglich.


 


--> -->