Valens Semiconductor ernennt neuen CEO und neuen Chairman

BRANCHEN-NEWS AUTOMOTIVE

Valens, Anbieter im Bereich Hochgeschwindigkeits-Verbindungen für den Audio-Video- und Automobilmarkt, gibt die Ernennung von Dr. Peter Mertens zum "Chairman of the Board" und die Ernennung von Gideon Ben-Zvi zum CEO bekannt. Ben-Zvi hatte die Geschäfte von Valens bereits seit Februar 2020 als Interim-CEO geführt.



Neben verschiedenen Management-Positionen bei Mercedes Benz war Mertens sechs Jahre CTO der Volvo Car Corporation und acht Jahre General Motors Global Line Executive. Zuletzt war er Vorstand für technische Entwicklung und Design bei Audi. Mertens war auch Mitglied mehrerer Aufsichtsräte, wie Polestar, Zenuity, Audi, Volkswagen Financial Services, Recogni und Faurecia. Er ist zudem Gründungsvorsitzender von AID/Argo AI Europe, einem Anbieter von autonomen Fahrsystemen.

Gideon Ben-Zvi ist mehrfacher Unternehmensgründer, der bislang vier Unternehmen aufgebaut hat und davon drei mit erfolgreichen Exits abschließen konnte. Er war zuvor als CEO in verschiedenen Unternehmen tätig und ist derzeit Partner bei Aviv Venture Capital, einem der Investoren von Valens. Seit 2011 ist er aktives Mitglied des Valens Board of Directors.

 

 

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben