08.05.2018

USB-Datensicherungs-Stick für PC-basierte Steuerungssysteme

Der Waxar ImageStick ist eine Datensicherungslösung für PC-basierte Steuerungssysteme. Die Backup-Software, die in einen USB-Stick integriert ist, erstellt auf diesem Stick eine Kopie sämtlicher Daten, die sich auf dem produktionsrelevanten Datenträger des Industrie-PCs befinden.


Bild: Waxar

Neben dem Betriebssystem werden auch die Daten zu kundenspezifischen Anpassungen Bit für Bit erfasst. Bei einem Ausfall des Systems infolge Korruption, Manipulation oder Verlust von Daten lassen sich die Daten sowie die Funktionalität des Systems vollständig wiederherstellen. Da beide Prozesse automatisiert ablaufen, sind keine speziellen IT-Kenntnisse für die Bedienung erforderlich.


Der ImageStick eignet sich für Betreiber automatisierter Produktionssysteme, die Stillstandzeiten von Maschinen und Anlagen minimieren wollen. Maschinen- und Anlagenbauer können mit der Lösung den Auslieferungszustand der Anlage absichern und den Stick ihren Kunden als Serviceleistung zur Verfügung stellen.


Nach der Auslieferung des Systems erstellt der Nutzer das Backup auf dem Waxar ImageStick. Für die Wiederherstellung wird der Stick in die USB-Schnittstelle des IPC gesteckt und das System erneut gestartet. Die Wiederherstellung wird automatisch angestoßen, nach dem Prozess-Ende fährt das System automatisch herunter. Anschließend wird der Stick abgezogen. Nach dem Neustart befindet sich das System im Zustand der Auslieferung mit allen spezifischen Anpassungen und ist sofort betriebsbereit.


Der Waxar ImageStick ist ab sofort verfügbar und wird ausschließlich von Waxar vertrieben. Das Produkt wird als vollständig konfektionierter, boot-fähiger USB-Stick ausgeliefert. Eine kurze Betriebsanleitung liegt bei.


 


--> -->