22.10.2019

TVS-Dioden für Leistungsspitzen bis 1500W

Die TVS-Dioden von STMicroelectronics eignen sich für Leistungsspitzen von 600W und 1.500W in SMB-Flat-Gehäusen bzw. von 400W und 600W in SMA-Flat-Gehäusen, deren Bauhöhe 1,0mm beträgt.


Bild: STMicroelectronics

Die Familie dieser Schutzdioden deckt Stand-off-Spannungen von 5,0V bis 188V ab und eignet sich für Anwendungen wie Telekommunikations-Equipment, Konsumprodukte, Elektrowerkzeuge, E-Bikes, Drohnen, Roboter und die Automobilelektronik. Es sind industrietaugliche und gemäß AEC-Q101 für Kfz-Anwendungen qualifizierte Versionen verfügbar.

 

Die Bauelemente für 400W und 600W werden bereits produziert und sind zu Einzelpreisen ab -,06 US$ (ab 1.000 Stück) erhältlich. Die derzeit bemusterten 1.500-W-Dioden sollen Anfang 2020 in die Produktion gehen. Alle Gehäuse sind in Wettable-Flank-Technik ausgeführt, um die automatische optische Inspektion (AOI) zu erleichtern.


 


--> -->