07.06.2018

Technische Kommission Medizintechnik beim Fachverband Spectaris neu besetzt




Sarah Haake-Schäfer (2.v.l.), Dr. Rainer Kalamajka (l.), Dr. Peter Gebhardt (r.) und Nadine Benad, Leiterin Regulatory Affairs bei Spectaris. Bild: Spectaris

Die Technische Kommission Medizintechnik (TKMT) des Industrieverbandes Spectaris hat auf der Sommersitzung des Gremiums für die Regulatory-Affairs-Koordination des Fachverbands Medizintechnik den langjährigen Vorsitzenden, Dr. Peter Gebhardt von der Drägerwerk AG & Co. KGaA, in den Ruhestand verabschiedet und die Leitung an seine Nachfolger übergeben. Die TKMT wird künftig von Sarah Haake-Schäfer von der Carl Zeiss Meditec AG und Dr. Rainer Kalamajka von der Miele & Cie. KG geleitet.


 


--> -->