03.06.2019

TE Connectivity übernimmt First Sensor

Die TE Connectivity Sensors Germany Holding AG, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von TE Connectivity Ltd., hat ein Übernahmeangebot zum Erwerb sämtlicher ausstehenden Aktien der First Sensor AG, einem Sensorhersteller in Deutschland abgegeben.


Bild: TE

Vorstand und Aufsichtsrat von First Sensor begrüßen und, vorbehaltlich aller üblichen Prüfungen, unterstützen das Angebot von TE Connectivity. Zudem haben sich Aktionäre, die rund 67% der der ausstehenden Aktien halten, bereits unwiderruflich erklärt, ihre Aktien im Rahmen des Angebots einzubringen.

 

Die Übernahme, einschließlich der Schuldübernahme der ausstehenden Nettoverschuldung und Minderheitsbeteiligung von First Sensor, beläuft sich auf ca. 307 Millionen Euro ($ 343 Millionen). TE geht davon aus, dass die Akquisition bis spätestens zur Jahresmitte 2020 abgeschlossen sein wird.


 


--> -->