Taktgeber für IoT-Sensorik

ANALOGTECHNIK

Mit dem Quarz DST1610 von KDS (Vertrieb: Compotek) steht eine Taktquelle für 32,768kHz im 1,6mm x 1mm Metalldeckel-Gehäuse mit einer Höhe von 0,35mm zur Verfügung. Das Bauteil eignet sich für Anwendungen mit beschränktem Bauraum – wie Wearables oder miniaturisierte IoT-Sensorik.



Der Quarz ist standardmäßig mit 7, 9 und 12,5pF Load-Kapazität verfügbar und bietet eine Frequenztoleranz von ±20ppm. Es wird ein Arbeitstemperaturbereich von -40 bis +85°C spezifiziert.

Kompakter Schwingquarz

Ein Vertreter der Serie ist der kompakte Schwingquarz (crystal resonator) DST1610A. Seine Höhe von 0,5mm ermöglicht den Einsatz in Anwendungen mit beschränktem Bauraum. Der Baustein arbeitet in einem Temperaturbereich von -40 bis +85℃ und einer Frequenz von 32.768kHz. Er lässt sich in der mobilen Kommunikation oder in miniaturisierten IoT-Applikationen einsetzen. Darüber hinaus eignet er sich für Wearables.

 

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben