Swissbit übernimmt Spezialisten für Flash-Speicher-Controller Hyperstone

BRANCHEN-NEWS Merger & Aquisitions 2020



Die Swissbit Holding AG ein Anbieter von Speicher- und Embedded IoT-Lösungen für industrielle Anwendungen, hat die Hyperstone GmbH von seinem aktuellen Besitzer CML Microsystems Plc übernommen. Hyperstone ist ein Anbieter von Flash-Speicher-Controllern. Das bestehende Management-Team von Hyperstone um Dr. Jan Peter Berns wird sich im Rahmen der Transaktion an der Unternehmensgruppe beteiligen und künftig einen Minderheitsanteil halten. Hyperstone wird weiterhin Controller, Firmware und Referenzdesigns für Modulanbieter und Disk-on-Board-Integratoren bereitstellen.

Sowohl Swissbit wie auch Hyperstone werden ihre jeweiligen Kunden- und Partnernetzwerke bei den Speicherlösungen weiter als eigenständige Organisationen und Marken betreuen.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente