Spannungswächter

PRODUKT NEWS STROMVERSORGUNG



Das XCM410 Multi-Chip-Modul von Torex Semiconductor ist ein Spannungswächter-IC mit einem Stromverbrauch von 1,7 µA. Der Chip arbeitet mit einer Versorgungsspannung zwischen 1,0V und 6,0V und ist ein Semi-Custom-Produkt mit zwei Spannungrichtungs-Pins, VSEN und VIN. Zwei verschiedene Nachweisspannungen können intern in 0,1V-Schritten zwischen 0,8V bis 5,0V (Kanal 1) und 1,1V bis 5,0V (Kanal 2) gewählt werden.

 

Die XCM410 ICs weisen eine offene n-Kanal-Ausgangskonfiguration. Da der Richtungs-Pin, VSEN, von der Stromversorgung getrennt ist, behält er seinen Status (niedriger Output) bei, auch wenn die überwachte Spannung unter 0V absinkt. Überdies kann das Gerät durch Anschließen von Spannungsteilerwiderständen an den VSEN-Pin eine höhere Spannung als seine Betriebsspannung nachweisen.

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben