16.01.2020

SMD-Vibrationsmotoren

Bei Endrich Bauelemente sind SMD-Vibrationsmotoren des chinesischen Herstellers Boalong erhältlich. Einsatzmöglichkeiten der Motoren sind unter anderem die stille Alarm- und Sicherheitskommunikation, Vibrationsfeedback in Industriesteuergeräten und haptische Rückmeldung im Automotive-Bereich.


Bild: Endrich

Das Produktportfolio von Baolong umfasst sehr kleine SMD Motorentypen wie den BLT-3211H sowie den sehr starken Vibrationsmotor BLT-4315B, der mit zwei Rotationsgewichten ausgestattet ist. Die kleinste Ausführung dieser Motorentypen hat eine Baugröße von 3,7mm x 2,7mm x 9,5mm und ist für den Einsatz in Wearables geeignet. 


Ein Motor mit niedriger Spannung ist der BLT-5513 mit 1,3 VDC oder 3 VDC. Die Motoren können direkt auf die Leiterplatte montiert und verlötet werden. Durch Hochtemperatur-Materialien halten sie laut Anbieter bis zu drei Reflow-Vorgängen in der automatisierten Produktion stand. Endrich bestätigt eine sehr gute Zuverlässigkeit im Temperaturbereich von -40°C bis +80°C bzw. -30°C bis +70°C.



Einsatzmöglichkeiten ...

der Motoren finden sich in Smartphones und anderen Kommunikationsgeräten sowie in der E-Call-Erzeugung mit Vibration als Rückmeldung. Weitere Anwendungsgebiete sind die stille Alarm- und Sicherheitskommunikation und als Vibrationsfeedback in Industriesteuergeräten. Im Automotive Bereich werden die Motoren zur haptischen Rückmeldung in Lenkrädern verbaut.


 


--> -->