SMD Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren

ANALOGTECHNIK



Die SMD-Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren von Epcos decken ein Kapazitätsspektrum von 0,1 µF bis 1500 µF ab und sind für Spannungen von 4 V DC bis 100 V DC ausgelegt. Erhältlich sind Ausführungen für einen Temperaturbereich von -40 °C bis +85 °C und von -40 °C bis +105 °C. Abhängig vom CV-Wert variieren die Bechergrößen zwischen 4 mm x 5,4 mm und 10 mm x 10 mm (d x l). Für hohe Wechselstrombelastbarkeit eignet sich besonders die Serie B41142 mit ESR-Werten von minimal 0,8 Ω. Die Lebensdauer der Kondensatoren dieser Serie liegt laut Hersteller bei 3000 Stunden (105 °C). Alle Typen sind RoHS-kompatibel.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente