25.03.2019

Siemens übernimmt Bereich von Saab Medav

Siemens erweitert sein Simcenter Simulations- und Testangebot durch die Übernahme des Bereiches der NVH-Lösungen für industrielle Qualitätsprüfungen von Saab Medav Technologies. Das Unternehmen ist außerdem Experte für Signalverarbeitung und -analyse im Bereich Militärtechnik.


© Siemens

Die NVH-Testlösungen (NVH: Noise-, Vibration, Harshness) zur Qualitätsprüfung werden z.B. bei der abschließenden Qualitätsprüfung von Verbrennungsmotoren, Getrieben, Elektromotoren und motorbetriebenen Komponenten sowie Systemen verwendet.


Mit der Übernahme der Lösungen kann Siemens sein Simcenter-Portfolio an Testlösungen für Forschung und Entwicklung um ein integriertes Lösungspaket für die finale NVH-Qualitätsprüfung in der Produktion ergänzen.


Die relevanten Technologien und das zum betreffenden Bereich gehörende Team werden in den Siemens-Geschäftsbereich PLM Software, Teil der Siemens-Division Digital Factory, integriert. Sie erweitern das Simcenter-Geschäft für Simulations- und Testlösungen. Die Transaktion soll im zweiten Quartal 2019 abgeschlossen sein, finanzielle Details wurden nicht veröffentlicht.


Siemens PLM Software ist ein Geschäftsbereich der Siemens Digital Factory Division. Der Anbieter von Softwarelösungen hat seinen Hauptsitz in Plano, Texas.


Die anderen Geschäftsbereiche von Saab Medav gehören unverändert zu Saab.


 


--> -->