Sensor-Simulationsplattform

SENSORIK

Eine Simulationsplattform für die realistische Sensorsimulation ist der Sensor-Simulations-PC (SensorSim) HPP von dSpace. Er basiert auf Intel XEON Gold Prozessoren und kann mit zwei NVIDIA-Grafikkarten ausgestattet werden.



Das Gerät ist für die Berechnung physikbasierter Modelle von Radar-, Lidar- und Kamerasensoren ausgelegt. Durch Dual-GPU-Betrieb und die verfügbare Rechenleistung lassen sich kompakte Multisensor-Versuchsaufbauten realisieren.


Die Plattform ermöglicht ...

eine deterministische Echtzeitsensorsimulation mit realistischer Abbildungsgenauigkeit und wurde für professionelle Hochlasttests (24/7) gemäß den Zuverlässigkeitsstandards der Automobilindustrie entwickelt. Die Ausgabe der Simulation (3D-Punktwolke, Ziellisten oder RAW-Datenformat) kann für die Dateneinspeisung sowohl in Hardware-in-the-Loop- als auch in Software-in-the-Loop-Testanwendungen verwendet werden.

HPP ist kompatibel mit anderen Komponenten der ADAS/AD-Werkzeugkette des Herstellers und lässt sich mit dSpace Hardware-in-the-Loop (HIL)- oder Software-in-the-Loop (SIL)-Simulationsplattformen wie Scalexio oder Veos kombinieren.