20.01.2020

SATA-SSDs für den industriellen Einsatz

Smart Modular Technologies, Tochterunternehmen der Smart Global Holdings, hat die SATA Solid State Drive (SSD) Produkte der Serien ME1 und ME2 vorgestellt. Die Serien enthalten die proprietäre NVMSentry-Firmware und sind für Anwendungen in Netzwerktechnik, Datenkommunikation und industrieller Embedded-Technik vorgesehen.


Bild: Smart Modular Technologies

Die Produkte der Serien ME1 und ME2 sind in den Formfaktoren M.2 2280 und 2,5 Zoll SSD mit Speicherkapazitäten von 240GB bis 1920GB erhältlich. Sie nutzen 3D-NAND-Flash mit Enterprise-Class SSD Controllerfunktionen wie End-to-End-Datenpfadschutz, internem SRAM und externem DRAM Cache ECC (Error Correcting Code) mit einem Firmware Code-Recovery Mechanismus.


Es stehen Versionen mit Betriebstemperatur-Bereichen von 0°C bis 70°C und -40°C bis 85°C zur Verfügung. Optional ist eine proprietäre SafeDATA-Datenschutz-Funktion gegen Betriebsspannungs-Ausfälle erhältlich.


 


--> -->