28.11.2018

Rutronik vertreibt Wireless-Produkte von EnOcean

Rutronik Elektronische Bauelemente erweitert sein Wireless-Portfolio um die Produkte von EnOcean. Der deutsche Spezialist für energieautarke Funklösungen bietet Sub-1-GHz- und 2,4-GHz-Funkmodule, -Funkschalter, -Sensoren und -Entwicklungskits auf Basis des EnOcean-Funkprotokolls (seit 2011 ein offener Standard), ZigBee und Bluetooth Low Energy (BLE) an. Außerdem wird Rutronik Mitglied der EnOcean Alliance.


© Rutronik

Die Zusammenarbeit gilt ab sofort und umfasst den weltweiten Vertrieb der EnOcean-Produktpalette. Eine Zusammenarbeit beider Unternehmen bestand schon durch gemeinsame Kundenprojekte.


Die Produkte von EnOcean erlauben Funktechnik-Lösungen mit Energy Harvesting. Durch die Mitgliedschaft in der EnOcean Alliance weiter kann Rutronik die Nutzer bezüglich Protokollfeatures, Roadmap und Zertifizierungsprozessen beraten.



EnOcean entwickelt ...

seit über 17 Jahren energieautarke Funksensorlösungen für wartungsfreie und flexible Anwendungen im Internet der Dinge. Sie kommen in der Gebäude- und Industrieautomation, dem Smart Home, für LED-Lichtsteuerung sowie für Umweltbeobachtung zum Einsatz.


Die Produkte basieren auf miniaturisierten Energiewandlern, stromsparender Elektronik und Funktechnik auf Basis offener Standards wie EnOcean, Zigbee und Bluetooth.


 


--> -->