RS: Wärmemanagement-Produkte als Eigenmarke

BRANCHEN-NEWS PRODUKT NEWS ELEKTROMECHANIK DISTRIBUTION



RS Components baut sein Eigenmarkensortiment mit Materialien zum Wärmemanagement aus. Dazu gehören Gel- und Graphitwärmeleitfolien, Verbundmaterial-Pads sowie thermische Klebstoffe. Die Gelwärmeleitfolien sind in verschiedenen Farben erhältlich und bieten Wärmeleitfähigkeit bei einer Anpassungsfähigkeit von 90 Prozent in Verbindung mit geringen Härten (Shore 00) und langer Lebensdauer. Die Graphitmaterialien sind leicht zu verarbeiten und besitzen eine UL 94-Zulassung. Darüber hinaus kann der Werkstoff bei Temperaturen von -40°C bis +200°C verarbeitet werden.

 

Thermische Kleb- und Schmierstoffe gehören ebenfalls zur neuen Produktgruppe. Dünnschichtig aufgetragen verschließen sie kleine Hohlräume in der Oberfläche und verbessern so die Leitfähigkeit. Die thermischen Kleb- und Schmierstoffe der Marke RS bieten eine Wärmeleitfähigkeit von 1,8W/mK bis zu 5 W/mK. Alle sind RoHS-konform.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente