20.11.2019

RS-Informationsportal zur Instandhaltung

RS Components hat ein Informationsportal zum Thema Instandhaltung auf seiner Homepage gestaltet. Dabei wird auf die Rolle der Eigenmarke RS Pro verwiesen, mit der Ingenieure und Einkäufer die Kosten in der Instandhaltung minimieren können.


© RS Components

Für die Instandhaltung bedarf es eines Sortimentes vieler Werkzeuge und Komponenten, das bei RS regelmäßig erweitert wird. Beispiele sind Werkzeugsätze für Techniker oder Elektriker und für professionelle Ingenieure.


Alle Artikel werden nach Industriestandards geprüft, um das RS PRO Seal of Approval zu erhalten. Es steht laut Distributor für hohe Industrie-Standards bei Auditierung, Inspektion, Prüfung und Zertifizierung.


Das Instandhaltungsportal enthält Informationen rund um Fragen der Instandhaltung und strukturiert sich um die Begriffe störungsbedingt – planmäßig – datenbasiert. Dabei werden Grundlagenwissen und aktuelle Technologien vermittelt.


 


--> -->