RS Components liefert Single-Pair-Ethernet-Steckverbinder von Harting

ELEKTROMECHANIK DISTRIBUTION

RS Components hat die T1-Single-Pair-Ethernet (SPE)-Steckverbinder von Harting in sein Sortiment aufgenommen. Die Tw1ster-Steckverbinderserie entspricht dem Industriestandard IEC 63171-6. Diese Verbindungskomponenten können sowohl Daten als auch Versorgungsstrom gleichzeitig übertragen.



Tw1ster-Anschlüsse unterstützen Datenraten von 1Gbit/s. Sie decken eine Übertragungsreichweite von 1000m ab und verfügen über PoDL-Funktionen (Power-over-Data Line) mit einer Leistung von bis zu 50W. Sie arbeiten in einem Betriebstemperaturbereich von   -40°C bis +85°C und können über 1000 Steckzyklen bewältigen.
 

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente