12.09.2019

Referenz-Designs für Digital-Power- und Motorsteuerungs-Anwendungen

STMicroelectronics bringt Digital-Power und Motor-Control Discovery Kits für seine STM32G4-Mikrocontroller und ergänzt das STM32CubeG4 Softwarepaket durch Firmwarebeispiele, um Anwendern beim Erkunden der Möglichkeiten zur Steuerung von digitalen Stromversorgungen und Motoren zu helfen.


Bild: STMicroelectronics

Bei dem B-G474E-DPOW1 Discovery Kit handelt es sich um eine Digital-Power-Plattform mit dem Mikrocontroller STM32G474RE, einem Abwärts-Aufwärtswandler mit resistiven Lasten auf der Leiterplatte, einem Controller für High-Brightness-RGB-LEDs, Anwender-LEDs und -Drucktastern, Stromversorgungs- und Datenanschlüssen und Debugging-Unterstützung.

 

Die Anwender haben Gelegenheit zum Kennenlernen des FMAC (Filter-Math Accelerator) des Mikrocontrollers zur Verarbeitung von Funktionen wie der 3p/3z-Kompensation und zum Sicherstellen eines hohen Wirkungsgrads über den gesamten Lastbereich sowie der digitalen Steilheitskompensation zur Freistellung von CPU-Zyklen unter anderem in Beleuchtungs-Anwendungen.

 

Das B-G431B-ESC1 Discovery Kit ist ein Referenzdesign für die elektronische Drehzahlregelung von dreiphasigen bürstenlosen Gleichstrommotoren und PMSM-Motoren bis zu 40A. Das Kit enthält einen Mikrocontroller des Typs STM32G431CB und eine Dreihasen-Motortreiberstufe mit STripFET F7 Leistungs-MOSFETs und eignet sich für die sensorlose Vektorregelung (Field-Oriented Control, FOC) oder die Sechsschritt-Kommutierung. Zu den eingebauten Features gehören elektrische und thermische Schutzfunktionen, verriegelt schaltende High-Side- und Low-Side-Treiber sowie Unterstützung für Motorsensoren und die Strommessung mit drei Shunts. Das Kit wird im X-CUBE-MCSDK v5.4.1 Motor-Control SDK unterstützt.

 

Mit der Serie STM32G4 wird das STM32-Portfolio nun auch durch ein neues Gehäuse ergänzt. Das 14mm x 14mm große LQFP128 ist in der STM32G4-Serie das erste Gehäuse mit mehr als 100 Pins, sodass den Anwendern auf demselben Platz, den das aktuelle LQP100-Gehäuse einnimmt, mehr Flexibilität für I/O-intensive Aufgaben geboten wird. Mit dem Angebot an analogen Features sowie hochauflösenden Timern, Dual-Bank-Flash-Speicher für sichere Live-Firmware-Upgrades, einer Stromaufnahme im dynamischen Modus von 160µA/MHz und der Eignung für den Betrieb bei Umgebungstemperaturen bis 125°C sind die STM32G4-Mikrocontroller laut STM für Motorsteuerungs-, Digital-Power- und Instrumentierungs-Anwendungen im Consumer- und Industriebereich geeignet.

 

Das Digital-Power Discovery Kit B-G474E-DPOW1 (empfohlener Verkaufspreis: 59,- US$) und das B-G431B-ESC1 für die elektronische Drehzahlregelung (Preis: 18,- US$) sind ab sofort lieferbar. 


 


--> -->