Pewatron vertreibt Elektronikkomponenten für fahrerlose Transport-Systeme

BRANCHEN-NEWS

RoboteQ ist ein Hersteller von Bauteilen für mobile Roboteranwendungen wie fahrerlose Transport Systeme. Die Produktpalette umfasst das laut Anbieter branchenweit grösste Sortiment an Zweikanalreglern für bürstenlose Motoren, Asynchronmotoren und bürstenbehaftete Gleichstrommotoren.



Es sind verschiedene Regler-Modelle verfügbar, die einen Bereich von 30 bis 120VDC und 20 bis 450A abdecken. Die RoboteQ-Regler erfüllen Sicherheitsfunktionen wie, sicheres Einschalten, automatisches Abschalten bei Schnittstellenunterbrechung, Safe Torque Off (STO) sowie Überstrom- und Überhitzungsschutz.

Zudem bietet RoboteQ verschiedene Sensoren für Transportsystem-Anwendungen an. Der MGS1600 beispielsweise ist ein Sensor, um am Boden angebrachten Magnetbändern zu folgen. Wird dieser Sensor zusammen mit einem Zweikanalregler eingesetzt, lässt sich ein vollständig autonomes, Fahrerloses Transport System programmieren.

Da alle mobilen Roboter batteriebetrieben sind und entsprechend nachgeladen werden müssen, widmet sich Roboteq auch dem Bereich Energiemanagement und bietet diverse Batteriemanagementsysteme für Lithium-Akkus sowie das Robopads-Ladesystem an, das über magnetische Ladekontakte verfügt.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente