PCB Piezotronics übernimmt Sensorproduktlinie von Endevco

BRANCHEN-NEWS MESSTECHNIK Merger & Aquisitions 2019 MESSTECHNIK

PCB Piezotronics hat eine Vereinbarung mit der Meggitt unterzeichnete und damit die Endevco Sensorproduktlinie für den Bereich Mess- und Prüftechnik übernommen. Endevco wurde 1947 gegründet und bietet unter anderem Beschleunigungsmesser, Druckaufnehmer und Signalkonditionierer, Verstärker, Kabel und Zubehör an.



Die Akquisition vereint die beiden Marken PCB und Endevco auf dem Markt der Mess- und Prüfsensoren. Neben der Palette an piezoelektrischen Sensoren, stehen eine Vielzahl an piezoresistiven und kapazitiv arbeitenden Sensoren zur Messung von Beschleunigung und Druck zur Verfügung.


Seit Oktober 2019 ist die PCB Synotech GmbH der Ansprechpartner für die Produkte der Marke Endevco in Deutschland. Das Team von PCB Synotech unterstützt PCB- und Endevco-Kunden bei Produktauswahl und Applikationserstellung.


Die PCB Synotech GmbH ist die deutsche Vertriebstochter des US-amerikanischen Sensorherstellers PCB Piezotronics Inc. und seit über 25 Jahren am Markt tätig.


Neben der Produktpalette von PCB vertreibt PCB Synotech diverse Sensorik und Messtechnik der Hersteller IMI Sensors, The Modal Shop, Larson Davis, Endevco, Setra Systems, Onset und Kemo. Seit Juli 2016 gehört die PCB Piezotronics Inc. zur MTS Systems Corporation (Eden Prairie, USA).

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente